Sollten Sie sich für einen dieser Hunde interessieren oder Fragen haben, dann schicken Sie mir einfach eine Mail (hundeausportugal@yahoo.de) und ich gebe Ihnen gerne mehr Informationen über den Hund, weitere Fotos oder Videos.

Donnerstag, 19. Juni 2014

Eigentlich Pflegestelle.....Kalle

Eigentlich!!!! Susi hatte ja bei Facebook einen Aufruf für Pflegestellen gestartet und najaaaa eigentlich wollte ich ja keinen dritten Hund aber hab mich dann ganz schnell umentschieden und mich kurzerhand dazu entschlossen mich als Pflegestelle anzubieten. Eigentlich...hatte ich mich mit Susanne geeinigt das Sie einen Flupaten sucht und dann entscheiden wir wer mit fliegt. Aber dann hab ich mal auf der Seite geschnüffelt und da war ER....KALLE...und da war es um mich geschehen. Also wurde es Kalle. Nach langem warten, weil ja irgendwie keiner in meine Richtung fliegen wollte, war er dann endlich da. Hach schmilz..noch leicht benommen war er.Ich bin dann mit leicht mulmigen Gefühl nach Hause weil, zu Hause waren da ja noch zwei, zwei Jack Russell Zicken..jaa wirklich zicken und ich hatte mir schon Gedanken gemacht wie diese Zusammenführung gleich ausgehen wird. Und dann war ich endlich da und es passierte...NIX. Auch am nächsten Tag als Kalle seinen Rausch ausgeschlafen hatte passierte nix. Da dachte ich mir das ist Schicksal das sollte so sein, es sollte dieser Hund sein. Wenn meine beiden Mädels einen anderen Hund so problemlos aufnehmen sollte es so sein. Und Kalle?? Der versteht sich sowieso mit jedem. Da war der Gedanke Pflegestelle schnell hinüber,er musste einfach da bleiben. Selbst als dann der gestandene Husky Rüde meines Freundes dazu kam war alles easy. Also Kalle bleibt. Kalle ist der Sonnenschein in Person. Immer freundlich immer lieb gehorsam...naja auf seinen Namen hört er und wenn die Bockwurst vor der Nase schwebt macht er auch mal sitz aber das wird alles.Das ist so ein toller Hund das kann ich gar nicht alles aufschreiben. Ich bereue diese Entscheidung keine Sekunde und ich würde immer wieder von Susanne einen Hund nehmen aber ich glaube drei bzw vier mit dem Husky reichen erstmal. In diesem Sinne Susanne mach bitte weiter so und vielen Dank für alles. Ganz liebe Grüße von Kathrin , Ronny und KALLE!!!1

Kommentare:

  1. Ja, ich kann nur bestätigen, dass die Susi-Hunde was besonderes sind und sich auf eine spezielle Art die Herzen ihrer Pflegestellen (haha) erobern !
    Schön, dass Kalle eine so tolle Heimat gefunden hat.
    Grüße von uns

    AntwortenLöschen
  2. Herrlicher Anblick, Herrchen mit 4 Hunden auf der Couch. Grade noch so zu erkennen....So ähnlich geht es meinem Mann auch. Mit Hund und Katz kaum noch Bewegungsfreiheit:o) Schön, dass Kalle so gut aufgenommen wurde.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Ja irgendwie war da aber kein platz mehr für mich auf der couch.....lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich frag mich wer diesen netten Kommentar hinterlassen hat.

    AntwortenLöschen