Sollten Sie sich für einen dieser Hunde interessieren oder Fragen haben, dann schicken Sie mir einfach eine Mail (hundeausportugal@yahoo.de) und ich gebe Ihnen gerne mehr Informationen über den Hund, weitere Fotos oder Videos.

Donnerstag, 5. März 2015

Adoptantenbericht Lilly (Ex-Romy)

Hallo ihr lieben.

Wir mussten uns nach 16 Jahren von unserer Hündin Emma trennen. Mit der schlimmste Tag in unserem Leben. Eigentlich wollten wir danach erst mal keinen Hund mehr haben. Naja Kinder und ich schon nur der Herr im Haus musste noch überzeugt werden. Ich habe immer zwischendurch im Internet geguckt nach Welpen. Dann kurz vor Weihnachten traf es mich wie ein Blitz. Da war sie...Lilly.....Jetzt nur noch den Mann überzeugen. ..Gesagt wie getan. Hm keine Chance. .....Für mich brach eine Welt zusammen. Okay...Feiertage hinter uns gebracht und neuen Versuch starten. Ja und dann gelang es mir doch. Jetzt mussten sich nur noch Susanne und Sohnia sich für uns entscheiden. Dann die erlösende Nachricht. Wir würde sie gerne zu euch geben. Wahnsinn.....Ich hätte heulen können. Jetzt noch drei Wochen warten. Puh.

Dann war es endlich soweit. Freitag 30.1.15 Lilly landet in Hamburg. Also ab ins Auto und los. Hatten ja noch 2 Stunden Autofahren vor uns. Sie sollte um 22.40 uhr landen, wir waren schon um 19.45 am Flughafen. Jetzt hieß es Geduld.... Oh man nervösität steigt. Dann endlich kam Sohnia und 10 min. Später war es dann soweit Susanne kam mit den Boxen. Aufregung pur. Erste zarte Berührung liebe Worte. Sie war sofort so zutraulich. Nachdem es dann was zu essen und zu trinken gab waren wir so ziemlich beste Freunde. Nach langem verabschieden ging es dann los Richtung Heimat. Sie war die zeit über total lieb. Dann zu hause angekommen erst mal was essen. Drei Körbchen warten auf ihren Einsatz. Da haben wir aber die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Madame hat sofort das Sofa in Beschlag genommen. So ungefähr wie na ihr sitzt alle da dann darf ich das auch. Ja ne is klar..... Ins Bett sollte sie ja auch nicht aber ihr könnt euch schon denken wie es ausgeht. Prinzessin Lilly schläft bei uns.

Sie war sofort offen für alles , überhaupt nicht Ängstlich. Als sei sie immer schon hier gewesen. Haben wir nicht mit gerechnet. Alles wird genau erkundet bis auf das kleinste Staubkorn. Sie ist so cool , macht ihren Haufen nur im Garten. Stolz bin..... Lilly ist ein absoluter Tiefenentspannter Hund, vor nichts Ängstlich. Spielen fressen schlafen. Hat schon 2 neue Freunde mit denen hier getobt wird. Alle lieben sie......Geht auch gar nicht anders. Hatte anfangs ja Angst das ich sie nicht so lieben könnte wie Emma....Aber weit gefehlt ich bin ihrem Charme jetzt schon verfallen. Die Kinder lieben sie und sie liebt die Kinder. Sogar der Herr im Haus der Anfangs nicht so überzeugt war hat sie sofort ins Herz geschlossen. War halt für alle liebe auf den ersten Blick.

Wir danken Susanne und Sohnia für diesen kleinen Engel!!!!!!! Wir können euch nur weiterempfehlen! !!! Besser geht es nicht. Weiter so!!!!!

Danke sagen Ivonne carsten Justin Colin und der Star der Familie Lilly.










Kommentare:

  1. So schön. Geliebter Familienhund. Da geht mir das Herz auf.

    AntwortenLöschen
  2. ja, wie schon bei FB : ich freu mich, man merkt ganz deutlich, wie verliebt ihr seid und so, so soll es sein...!
    *sagt die, die schon fast 3 Jahre mit Herzchenaugen durch die Gegend läuft ;o)*
    ja, alles richtig gemacht!
    Hoffentlich macht so ein Bericht anderen Mut vorm "fremden" Hund aus Portugal....!

    AntwortenLöschen
  3. Ja sie ist ein tolles Mädchen.
    Ich liebe sie sehr.

    AntwortenLöschen