Sollten Sie sich für einen dieser Hunde interessieren oder Fragen haben, dann schicken Sie mir einfach eine Mail (hundeausportugal@yahoo.de) und ich gebe Ihnen gerne mehr Informationen über den Hund, weitere Fotos oder Videos.

Montag, 16. Februar 2015

Pluto























Pluto, ca. 8 Jahre alt, Schulterhöhe 60-65 cm. Pluto ist jetzt 2x dem Tod von der Schippe gesprungen und wir wünschen uns ein tolles Zuhause für diesen großen Jungen. Vor 5 Jahren wurde er in dem Zustand wie auf Foto 2, 3 und 4 zu sehen ist gefunden. Er wurde aufgepäppelt und vermittelt. Von dieser Adoptionsstelle wurde er an eine weitere, vertraute Person abgegeben. Anfang November wurde er mit einer klaffenden Wunde an der Brust gefunden und von Kolleginnen zum Tierarzt gebracht. Die aktuelle "Besitzerin" wurde angerufen und wollte für keine Behandlung aufkommen. Noch krasser, sie gab der Tierärztin den Auftrag den Hund einzuschläfern. Die Tierärztin hat sich geweigert und er wurde erfolgreich auf unsere Kosten behandelt und ist nun wieder fit.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, und dann gibt es Leute, die wollen es nicht glauben, dass es so war. Denn die "Besitzerin" ist eine ziemlich bekannte Frau, die hier im Umkreis und auch nach Deutschland, vor allem über Facebook, in großem Stil Pferde vorm Schlachter rettet und vermittelt. Niemand hätte das von ihr erwartet. Aber Carla war live beim Telefonat zwischen Tierärztin und ihr dabei.

      Löschen
  2. Ich bin schockiert, so etwas kann doch kein Mensch bringen vor allem wenn er "Tierliebhaber" ist.

    AntwortenLöschen
  3. oh wie übel. Kaum anzuschauen diese Fotos. Hoffe er findet jetzt ein schönes Zuhause für immer.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. ich fasse es immer noch nicht, wie dieses tier überhaupt überleben konnte.
    ich wünsche ihm so sehr, dass sich jemand findet, der ihn das alles vergessen läßt.

    AntwortenLöschen